DE EN

We Control Gases

Gaswarnanlagen

Um den gesetzlichen Vorschriften und Richtlinien für Arbeitsschutz, Betriebssicherheit, Explositions- oder Emissionsschutz zu genügen, ist in vielen Bereichen der Industrie oder kommunalen Anlagen die Überwachung von Gasen und Dämpfen erforderlich. Dafür wird eine anspruchsvolle gasmesstechnische Ausrüstung benötigt. Fest installierte, d. h. stationäre Gaswarnsysteme, die den zu überwachenden Bereich optimal abdecken, werden eingesetzt, wenn eine Gefährdung durch Gasleckagen im Ex-, Ox- und Tox- Bereich auftreten kann. Im Alarmfall müssen Sicherheitsmaßnahmen wie ein akustischer oder visueller Alarm erfolgen, ggf. müssen Lüftungssysteme ein- oder Betriebsmittel ausgeschaltet werden.


Nach oben ▴